Download Akte X Novels, Die unheimlichen Fälle des FBI, Bd.15, by Chris Carter, Ellen Steiber PDF

By Chris Carter, Ellen Steiber

Show description

By Chris Carter, Ellen Steiber

Show description

Read or Download Akte X Novels, Die unheimlichen Fälle des FBI, Bd.15, Schatten PDF

Similar german_1 books

Das illustrierte Tibetische Totenbuch

With bill - cargo from Germany

Extra resources for Akte X Novels, Die unheimlichen Fälle des FBI, Bd.15, Schatten

Example text

Also gibt es keine Möglichkeit mehr, einen Gebißvergleich oder eine DNS-Analyse durchzuführen. “ Scully blätterte in dem Bericht. „Doch, das können wir“, sagte sie. Ihr Tonfall verriet Überraschung. “ Bereits eine Stunde später befanden sich die beiden Agenten in der Gewebebank des Universitätskrankenhauses von Pennsylvania. Scully fühlte, wie sie sich entspannte, als sie die vertraute Atmosphäre der Laboratorien betrat. Regale mit Teströhrchen, Mikroskopen, Zentrifugen und Monitoren – das war die Sorte Instrumente, denen sie vertraute und mit denen Tests durchgeführt, Messungen vorgenommen und zuverlässige Schlußfolgerungen gezogen werden konnten.

Ganz offensichtlich hatten ihre Fragen sie aus der Fassung gebracht. Aber als Lauren sie nur schweigend anstarrte, griff Mulder in seine Tasche und zog eine Karte hervor. “ Lauren nickte und nahm die Karte entgegen. Augenblicke später gingen Mulder und Scully die Straße entlang zu ihrem Auto. Mulder fühlte, daß Scully mit dem Verlauf der Befragung nicht zufrieden war, aber er war davon überzeugt, daß sie nichts erreichen würden, wenn sie Lauren noch weiter bedrängten. Das Mädchen kam ihm auch so schon verängstigt genug vor.

Entgegnete der Gärtner. „Ich war bei jeder Beerdigung der letzten dreißig Jahre dabei. Ich bin der letzte Mensch, der die Toten auf ihrem Weg zur ewigen Ruhe begleitet“, sagte er sonderbar stolz. “ erkundigte sich Mulder. „Seine Tochter“, antwortete der Mann. „Die Eltern waren eines Tages nicht zu Hause, und er hatte vergessen, das Tor zum Pool zu verschließen. “ wollte Mulder wissen. „Soweit ich weiß. Seine Frau hat ihn ein Jahr später verlassen. “ „Danke“, sagte Mulder. “ Der Friedhofsgärtner schlurfte davon und wandte sich wieder 46 seiner Arbeit zu.

Download PDF sample

Rated 4.64 of 5 – based on 50 votes