Download Der deutsche Krankenhausmarkt: Eine Analyse auf Basis des by Andreas Hadamitzky PDF

By Andreas Hadamitzky

Im deutschen Krankenhausmarkt erfolgt eine Preis-, Kapazitäts- und Markteintrittsregulierung durch eine Struktur von Regulierungskompetenzen, die auf verschiedene Träger verteilt sind. Mit Hilfe des Koordinationsmängeldiagnosekonzepts (KMD-Konzept) untersucht Andreas Hadamitzky den Krankenhausmarkt und wendet das Konzept damit erstmals auf einen Dienstleistungsmarkt an. Er zeigt für alle Marktprozesse auf den untersuchten Teilmärkten eine unbefriedigende Funktionsdynamik auf. Die Ursache dafür liegt in der Ausgestaltung der Krankenhausrahmenbedingungen, insbesondere in der zentralen Angebots- und Kapazitätsplanung und der dualen Krankenhausfinanzierung.

Show description

By Andreas Hadamitzky

Im deutschen Krankenhausmarkt erfolgt eine Preis-, Kapazitäts- und Markteintrittsregulierung durch eine Struktur von Regulierungskompetenzen, die auf verschiedene Träger verteilt sind. Mit Hilfe des Koordinationsmängeldiagnosekonzepts (KMD-Konzept) untersucht Andreas Hadamitzky den Krankenhausmarkt und wendet das Konzept damit erstmals auf einen Dienstleistungsmarkt an. Er zeigt für alle Marktprozesse auf den untersuchten Teilmärkten eine unbefriedigende Funktionsdynamik auf. Die Ursache dafür liegt in der Ausgestaltung der Krankenhausrahmenbedingungen, insbesondere in der zentralen Angebots- und Kapazitätsplanung und der dualen Krankenhausfinanzierung.

Show description

Read or Download Der deutsche Krankenhausmarkt: Eine Analyse auf Basis des Konzepts zur Koordinationsmängeldiagnose PDF

Similar german_9 books

Leasinggeschäfte in der Handels- und Steuerbilanz

Leasinggeschäfte haben im Verlauf der letzten zwei Jahrzehnte stark an Bedeutung gewonnen. Ihre Behandlung in der Handels- und Steuerbilanz ist jedoch bisher noch nicht eindeutig geklärt. Harald Helmschrott untersucht Aspekte der bilanziellen Behandlung unter besonderer Berücksichtigung der Zurechnung des Leasingobjektes.

Wem dient der Auswärtige Dienst?: Erfahrungen von Politik, Wirtschaft, Gesellschaft

In dem Band diskutieren namhafte Autoren aus Gesellschaft, Wissenschaft und Politik über die künftigen Aufgaben und Anforderungen an den deutschen Diplomatischen Dienst. Mit dem grundsätzlichen Wandel der internationalen Politik wandelt sich auch die Stellung der Bundesrepublik in ihr. Der Auswärtige Dienst hat eine wichtige Rolle bei der Meisterung der neuen Anforderungen, auch wenn der Bereich, der offiziell noch vom Auswärtigen Amt zu internationalen Fragen bearbeitet wird, stetig schmaler wird: Durch die europäische Integration, durch die Privatisierung vieler internationaler Beziehungen, durch die wirtschaftliche wie gesellschaftliche Globalisierung.

Die Entwicklung der Zinsstrukturkurve: Eine Analyse homogener affiner Mehrfaktormodelle auf Basis des Kalman-Filters

Kenntnisse über die Entwicklung der Zinssätze beliebiger Fristen der Zinsstrukturkurve sind essentiell für eine Vielzahl von Anwendungen. Beispielsweise für Fragen der Kapitalanlageprojektion, die im Asset/Liability-Management und im Rahmen der Gesamtunternehmenssteuerung von Relevanz sind, ist die Modellierung und Projektion der Wertentwicklung des Zinstitelbestands die zentrale Problemstellung.

Additional resources for Der deutsche Krankenhausmarkt: Eine Analyse auf Basis des Konzepts zur Koordinationsmängeldiagnose

Sample text

L eD bzw. Lohnstückkostendifferenz lD d 0 l e a l t W und Verfahrensfortschrittsdifferenz FuEUAU U  FuEUAU V 'q eDP m tD 'm eD a Ü m tD Θ und aR < 0 aM < 0 notwendige Funktionsbedingung notwendige Funktionsbedingung Ü-Prozess: Legende: M-Prozess: R- Prozess: Verfahrensfortschrittsprozess Verfahrensfortschrittsprozess (V-Prozess) (V-Prozess) A und Produktfortschrittsdifferenz p DP q tDP q tDP 1  'q e  'S q DP q PU  q PV bzw. qDP t 0 bzw. evozierte Veränderung des Produktfortschrittsrückstands: D P D 'q eDP bzw.

E. S. und Rehabilitations- und Vorsorgeeinrichtungen. 2) subsumiert. Es muss jedoch beachtet werden, dass diese sehr enge Definition nur für die Zeit nach 1990/1991 gilt. Vor dem Jahr 1990/1991 wurden stationäre Einrichtungen 10 Vgl. TargetUrl=LST_CLS_DLD _NOHDR&StrNom=NACE_REV2&StrLanguageCode=DE&IntKey=18520844, letzter Zugriff: 23. 03. 2009. 3). Dies ist insbesondere bei den Plausibilitätsanalysen im Kapitel 3 zu berücksichtigen. Einen Ansatzpunkt zur weiteren Konkretisierung bietet das Sozialgesetzbuch V (SGB V).

In diesem Prüfschritt wird eine optische Inspektion des über Ideal- oder Hilfsindikatoren abgebildeten Prozessmusters vorgenommen. Von einem funktionsfähigen Prozess wird entsprechend der Stabilitätsvermutung erwartet, dass die Regelgröße beim M-, R- und ansatzweise auch beim Ü-Prozess idealerweise um die Nullachse pendelt, so wie dies in der folgenden Abbildung dargestellt ist. Beim P- und V-Prozess darf es zwar ein ständiges Verweilen im Vorsprungsbereich geben, aber keines im Rückstandsbereich.

Download PDF sample

Rated 4.02 of 5 – based on 22 votes