Download Eifel-Jagd (Kriminalroman, 7. Band der Eifel-Serie) by Jacques Berndorf PDF

By Jacques Berndorf

Show description

By Jacques Berndorf

Show description

Read or Download Eifel-Jagd (Kriminalroman, 7. Band der Eifel-Serie) PDF

Similar german books

Extra info for Eifel-Jagd (Kriminalroman, 7. Band der Eifel-Serie)

Example text

Ich habe eine Temperaturmessung im Ohr gemacht. Danach zu urteilen, ist sie seit etwa zwölf bis sechzehn Stunden tot. Das werde ich nach der Autopsie präzisieren können. Die vermutliche Tatzeit ist somit heute morgen zwischen zwei und sechs Uhr. Jedenfalls war es Nacht, als sie starb. « �Gut«, nickte der Oberstaatsanwalt. »Peter, du bist dran. « Der Mann, der mit Nachnamen Kischkewitz hieß, begann etwas leiernd: »Etwa zehn Meter von der Leiche entfernt Richtung Straße, ist deutlich auszumachen, daß ein Auto gehalten hat.

Diesmal schaltete ich das Handy aus. Als ich auf den Hof rollte, war ich todmüde. Ich bückte mich, um die Katzen zu streicheln, und mein Kreuz tat weh. Dann fiel mir Christian Reuter ein. Ihn mußte ich anrufen, wenn ich etwas über die Jagd in der Eifel wissen wollte. Doch ich vergaß diesen Einfall wieder, weil ich mich auf dem Sofa im Wohnzimmer ausstreckte und augenblicklich einschlief. Irgendwann wurde ich kurz wach, weil sich erst Paul auf meinem Rücken zurechtlegte und dann Satchmo. Ich registrierte auch noch, daß Willi sich auf dem Teppich zusammenrollte.

Wenn du so entschieden hast, will ich nicht darüber diskutieren. Du wirst deine Gründe haben. « �Ich wollte dich darum bitten«, sagte sie leise. �Oh ja, kein Problem«, nickte ich. »Laß sie so lange hier, wie du magst. Es ist ja Platz genug da. « �Den Schlüssel wollte ich dir eigentlich zurückgeben. « Sie machte eine Pause und legte den Kopf schief. Dann schloß sie die Augen und begann zu weinen. « �Leck mich am Arsch«, sagte ich. Ich stand so heftig auf, daß der Küchenstuhl hinter mir umfiel. Das war gut so, denn das Geräusch brachte mich auf die Erde zurück.

Download PDF sample

Rated 4.37 of 5 – based on 25 votes