Download GK2 Kompakt - Das Zweite, Gesundheitsstörungen by Klaus-Peter W. Schaps, Oliver Kessler, Ulrich Fetzner PDF

By Klaus-Peter W. Schaps, Oliver Kessler, Ulrich Fetzner

Keine Panik vor dem "Hammerexamen"! Zur effizienten Vorbereitung auf das 2. Staatsexamen gibt es jetzt die neue Pr?fungsrepetitorienreihe aus dem Hause Springer. Studenten schrieben f?r Studenten - knapp, einpr?gsam, studenten- und pr?fungsgerecht. Jedes von Studenten verfasste Kapitel wurde von Fach?rzten gegengelesen und korrigiert. Gemeinsam entwickelten sie die ausgefeilte, anschauliche Didaktik. Alle Grundlagen sind knapp formuliert, alle Inhalte auf dem Stand des neuen GK (2). Alle Krankheitsbilder finden sich in Band I-VIII, alle Gesundheitsst?rungen inkl. Differenzialdiagnosen und Wiederholung der Diagnostik und Therapie in Band IX.

Show description

By Klaus-Peter W. Schaps, Oliver Kessler, Ulrich Fetzner

Keine Panik vor dem "Hammerexamen"! Zur effizienten Vorbereitung auf das 2. Staatsexamen gibt es jetzt die neue Pr?fungsrepetitorienreihe aus dem Hause Springer. Studenten schrieben f?r Studenten - knapp, einpr?gsam, studenten- und pr?fungsgerecht. Jedes von Studenten verfasste Kapitel wurde von Fach?rzten gegengelesen und korrigiert. Gemeinsam entwickelten sie die ausgefeilte, anschauliche Didaktik. Alle Grundlagen sind knapp formuliert, alle Inhalte auf dem Stand des neuen GK (2). Alle Krankheitsbilder finden sich in Band I-VIII, alle Gesundheitsst?rungen inkl. Differenzialdiagnosen und Wiederholung der Diagnostik und Therapie in Band IX.

Show description

Read or Download GK2 Kompakt - Das Zweite, Gesundheitsstörungen PDF

Best german_1 books

Das illustrierte Tibetische Totenbuch

With bill - cargo from Germany

Extra info for GK2 Kompakt - Das Zweite, Gesundheitsstörungen

Sample text

V Zu 1: Bei älteren Menschen liegt eine eingeschränkte körperliche Regulationsbreite vor. Säuglinge haben eine große Körperoberfläche im Verhältnis zur Körpermasse und eine dünne subkutane Fettschicht. 12 Ikterus Synonym: Gelbsucht (engl. icterus, jaundice) Definition Gelbfärbung von Haut, Schleimhäuten und Skleren infolge von Bilirubinablagerung im Gewebe. An den Skleren zuerst erkennbar (Gesamtbilirubin im Serum > 2 mg/dl). Nach pathogenetischen Gesichtspunkten wird zwischen einem prähepatischen, hepatischen und posthepatischen Ikterus unterschieden.

Nach Möglichkeit Klärung, in wieweit ein somatisch orientiertes Krankheitsverständnis ausgeprägt ist. Zur Abklärung organischer Ursachen körperliche Untersuchung und Basislabordiagnostik (Blutbild, Entzündungsparameter). À Der typische Fall (Teil 2) Die körperliche Untersuchung, die Laborwerte sowie die apparativen Untersuchungen ergaben keine pathologischen Befunde. Dennoch klagt die Patientin weiter über Schwindel im Wechsel mit Magenbeschwerden, Kreuz- und Rückschmerzen sowie Obstipation. Differentialdiagnosen !

Was kann die Ursache von umschriebenen Schwellungen sein? v Zu 1: Eine entzündliche Schwellung wie Furunkel, Karbunkel oder Abszess, ein Serom im Wundbereich, ein Hämatom, ein Angiödem, eine Lympfknotenschwellung oder ein Lipom. 19 Vielzahl bzw. Wechsel von Beschwerden An was muss sofort gedacht werden? Definition Körperlich zentriertes Beschwerdebild, für dessen Symptome sich keine organischen Korrelate ergeben. Eine Vielzahl von Beschwerden oder ein häufiger Wechsel von Symptomen tritt oft in Verbindung mit einer psychosomatischen oder psychiatrischen Erkrankung auf.

Download PDF sample

Rated 4.14 of 5 – based on 4 votes