Download In der Hitze der Wustensonne by Cherry Adair PDF

By Cherry Adair

Show description

By Cherry Adair

Show description

Read Online or Download In der Hitze der Wustensonne PDF

Best german books

Extra resources for In der Hitze der Wustensonne

Example text

Und schon wieder im Dunkel verschwunden. Eine Kugel traf das Armaturenbrett hinter ihr und verfehlte sie um wenige Zentimeter. Sie biss sich auf die Lippe, um nicht zu schreien. »Sie kommen näher«, brüllte sie unnötigerweise und blinzelte sich den Angstschweiß aus den Augen. « Der Motor heulte protestierend auf, als Kane ihm eine höhere Geschwindigkeit abverlangte. An beiden Hinterreifen stob ein Schweif aus Sand auf. Sie waren nah. Verdammt nah. Schnellere Autos. Hämmernde Waffen. �Fahr. Fahr.

Sie stützte die Ellenbogen auf die Rücklehne und umfasste die Waffe mit schlagartig ruhigen Händen. Natürlich. Jetzt zitterte sie nicht mehr. Verdammt. Oben auf dem Hügel hatte nur ein lauer Wind geweht. Ihr Gewehr hätte die Kugeln ins Ziel hämmern müssen. AJ hatte langsam und maßvoll geatmet, wie sie es in der Scharfschützenausbildung gelernt hatte, und sie hatte den Adrenalinschub gespürt, während sie langsam auf dem Bauch liegend losgekrochen war, ihrer Dragunov folgend, über offenes Sandgelände zu dem Felsvorsprung über Raazaqs Camp.

Unglücklicherweise hatte sie keine Zeit mehr gehabt, ihre Ängste zu verarbeiten, bevor man sie aus dem Trainingscamp nach Ägypten geschafft hatte. Jetzt war sie, mitten in ihrem ersten Einsatz, auf der quälenden Suche nach ihrem eigenen Mut. Hätte sie nur wie ihr Vorbild sein können. Sie war so dicht dran gewesen. So dicht. Und dann PENG! Ihr Traum war geplatzt, und die Realität hatte ihr hässliches Gesicht gezeigt. Oh, sie würde darüber hinwegkommen. Und wenn es allein durch bloße Willenskraft war.

Download PDF sample

Rated 4.06 of 5 – based on 41 votes