Download Internationale Perspektiven Sozialer Arbeit: Dimensionen – by Leonie Wagner, Ronald Lutz PDF

By Leonie Wagner, Ronald Lutz

Internationale Fragestellungen und Bezüge gewinnen im Kontext der Sozialen Arbeit zunehmend an Bedeutung. In den Texten des Bandes greifen die Autorinnen und Autoren Themen und Fragen zum internationalen Wandel aus unterschiedlichen Perspektiven auf: Zunächst wird ein Überblick der size der Veränderungen gegeben und deren Auswirkungen auf die Soziale Arbeit dargestellt. Anhand spezieller Themen wie Menschenrechte, Armut, HIV und Migration werden diese Befunde genauer analysiert. Mit der Vorstellung von Organisationen und weiteren Möglichkeiten zur Organisationsbildung schließt dieser Überblick zum Stand der Internationalisierung in der Sozialen Arbeit, der für die 2. Auflage überarbeitet und erweitert wurde.

Show description

By Leonie Wagner, Ronald Lutz

Internationale Fragestellungen und Bezüge gewinnen im Kontext der Sozialen Arbeit zunehmend an Bedeutung. In den Texten des Bandes greifen die Autorinnen und Autoren Themen und Fragen zum internationalen Wandel aus unterschiedlichen Perspektiven auf: Zunächst wird ein Überblick der size der Veränderungen gegeben und deren Auswirkungen auf die Soziale Arbeit dargestellt. Anhand spezieller Themen wie Menschenrechte, Armut, HIV und Migration werden diese Befunde genauer analysiert. Mit der Vorstellung von Organisationen und weiteren Möglichkeiten zur Organisationsbildung schließt dieser Überblick zum Stand der Internationalisierung in der Sozialen Arbeit, der für die 2. Auflage überarbeitet und erweitert wurde.

Show description

Read or Download Internationale Perspektiven Sozialer Arbeit: Dimensionen – Themen – Organisationen PDF

Similar german_11 books

Priorisierung in der Medizin: Kriterien im Dialog

Stetig ansteigende Kosten und die zunehmende Knappheit der zur Verfügung stehenden Ressourcen stellen unser Gesundheitswesen vor Herausforderungen. Priorisierung zielt auf eine gerechtere Verteilung medizinischer Leistungen, indem sie die Entscheidung, welche Leistungen vorrangig zu gewähren und welche nachrangig sind, auf eine breite demokratische foundation stellt und eine verdeckte Rationierung vermeidet.

Biotechnologie: Unternehmen Innovationen Förderinstrumente

Das Buch zeigt, wie sich die Biotechnologie auf regionaler Ebene entwickelt, mit welchen Problemfeldern Unternehmen und Forschungseinrichtungen konfrontiert sind, wie die Akteure aus Forschung, Wirtschaft und Politik sowie dem Umfeld der Biotechnologie zusammenwirken und welche Perspektiven sich für die Biotechnologie auch auf regionaler Ebene eröffnen.

Lexikon Orthopädische Chirurgie: Standardterminologie für Orthopäden und Unfallchirurgen

Vor dem Hintergrund der Zusammenführung von orthopädischer Chirurgie und Unfallchirurgie vermittelt dieser Wegweiser das notwendige interdisziplinäre und gesicherte Wissen in strukturierter und instruktiver shape. Die wichtigsten Symptome und Diagnosen aus der Orthopädie und Unfallchirurgie werden in alphabetischer Reihenfolge erläutert.

Additional resources for Internationale Perspektiven Sozialer Arbeit: Dimensionen – Themen – Organisationen

Example text

Hierzu gehören politische, ökonomische, soziale und kulturelle Chancen, durch die Türen zu Kreativität und Produktivität geöffnet werden können. Menschliche Entwicklung als Handlungsmodell formuliert so vier Voraussetzungen, die gegeben sein müssen, damit Menschen sich entwickeln können, ohne zugleich andere in ihren Entwicklungschancen einzuschränken (DGVN 2000): ƒ ƒ ƒ Produktivität: Menschen müssen die Möglichkeit haben, ihre Produktivität zu erhöhen, Einkommen zu erzielen und eine bezahlte Beschäftigung auszuüben.

42 Christine Rehklau / Ronald Lutz Entsprechende theoretische Debatten und Publikationen haben diesen Weg geöffnet und verdichtet. Diese Entwicklungen zur Eigenständigkeit, die vielfach die oben skizzierten Konzepte einer Menschlichen Entwicklung, der Anerkennung des Anderen, des Guten Lebens und der Verwirklichungschancen in sich tragen, lassen sich unter dem Begriff der Indigenisation bündeln, der aus den eigenständigen Diskursen in diesen Ländern erwuchs. Dieser Begriff soll, mit dem Blick auf Afrika, aufgegriffen und dargestellt werden.

Grundsätzlich sollten die Praktiker und die Studierenden mit dem Rüstzeug ausgestattet werden, das es ihnen erlaubt, das kulturelle Leben zu ergründen, um mit den lokalen Gemeinschaften und ihren Begebenheiten zu arbeiten und sich mit ihnen in Verbindung zu bringen. Osei-Hwedie (1996,222) stellt fest, dass es gerade in Afrika wichtig ist, dass Studierende nicht nur den ökonomischen und soziologischen Theorien zur sozialen Entwicklung und dem sozialen Wandel ausgesetzt werden, sondern dass sie die Verhältnisse, die sie ändern wollen, auch selbst kennen lernen.

Download PDF sample

Rated 4.27 of 5 – based on 6 votes