Download Klinische MC-Fragen rasch und einfach erstellen by Josef Smolle PDF

By Josef Smolle

This publication bargains a brief and remarkable advent to environment a number of selection questions. It explains the necessities which a superb MC questions needs to fulfil and why MC questions have their position within the medical section.

Show description

By Josef Smolle

This publication bargains a brief and remarkable advent to environment a number of selection questions. It explains the necessities which a superb MC questions needs to fulfil and why MC questions have their position within the medical section.

Show description

Read Online or Download Klinische MC-Fragen rasch und einfach erstellen PDF

Best german_1 books

Das illustrierte Tibetische Totenbuch

With bill - cargo from Germany

Extra resources for Klinische MC-Fragen rasch und einfach erstellen

Example text

Wie hoch ist die 5-jah­ res-Überlebensrate bei einerTumordicke von 2-4 mm• gefragt. Best of•, im Gegensatz zu richtigtfalscn•. Nachdem die natürl ichen Verläufe extrem variabel sind, wäre hier ja streng genommen keine Aussage mit 1 00-prozentiger Sicherheit auszuschließen. " Abgesehen von den genannten "Key features" Diagnose, Unter­ suchungen l11erapie und Verlaufseinschätzung können klinische Aufgaben aber auch nach vielen weiteren Details fragen - je nach der Tiefe, mit der ein Thema gelernt und geprüft werden soll.

Klagt die besorgte Mutter. An der Ober- und Unterlippe paramedian links zeigen sich teils seröse, teils diskret gelbliche Krusten, die im Randbereich polyzyklisch, kleinbogig begrenzt sind. " Welche Diagnose trifft am ehesten zu? "-Zwar können Sie diesen Aus­ ruf einer 18-jährigen jungen Dame nicht ganz nachvollziehen, aber die Hautveränderungen sind schon ziemlich deutlich zu sehen. An der rechten Wange sieht man eine scharfbegrenz­ te Gruppe von stecknadelkopfgroßen, wasserklaren Bläschen auf gerötetem Grund.

Vind­ pocken, Schaiblattem) mit über den ganzen Körper verteilten Läsionen waren ohnehin etwas weit hergeholt. Wie wäre es mit einer akuten Kontaktdennatitis? Sie kommt auch im Gesicht vor und zeigt anfangs Bläschen, später Erosionen, Krusten und viel­ leicht Schuppen. Und doch ist sie deutlich anders als der Herpes simplex: Die Läsionen sind unscharf und unregelmäßig begrenzt, Streuherde erstrecken sich über weite Teile des Gesichts, und es juckt mörderisch. Auf den ersten Blick genügt es jetzt, zu den vorhandenen Vi­ gnetten einfach die modifizierte Optionenliste zu kopieren.

Download PDF sample

Rated 4.17 of 5 – based on 3 votes