Download Kultur und Bildung: Neue Fluchtpunkte für die by Sascha Neumann, Philipp Sandermann PDF

By Sascha Neumann, Philipp Sandermann

Wie (re-)konfiguriert sich der Gegenstand der Sozialen Arbeit, wenn Kultur und Bildung ins Zentrum einer ausgezeichneten sozialpädagogischen Beobachtung rücken? Mit welchen informativen Überraschungen hat guy dabei zu rechnen und inwiefern verändern sich kultur- und bildungstheoretische Vokabulare, wenn sozialpädagogisch beobachtet wird? was once erfährt guy dabei über die Soziale Arbeit als wissenschaftliche Disziplin? Um diese Fragen zu beantworten, analysieren die Beiträge des Bandes die unterschiedlichen Formen des Zugriffs auf Kultur und Bildung sowie deren Leistungsfähigkeit für Theoriebildung und Forschung in der Sozialen Arbeit. Kultur und Bildung werden dabei nicht nur in ihrem wechselseitigen Zusammenhang betrachtet. Sie werden auch in ihrer Funktion als epistemische wie epistemologische Ausgangs- und Bezugspunkte untersucht, die aktuell in der sozialpädagogischen Forschung an Einfluss gewinnen.

Show description

By Sascha Neumann, Philipp Sandermann

Wie (re-)konfiguriert sich der Gegenstand der Sozialen Arbeit, wenn Kultur und Bildung ins Zentrum einer ausgezeichneten sozialpädagogischen Beobachtung rücken? Mit welchen informativen Überraschungen hat guy dabei zu rechnen und inwiefern verändern sich kultur- und bildungstheoretische Vokabulare, wenn sozialpädagogisch beobachtet wird? was once erfährt guy dabei über die Soziale Arbeit als wissenschaftliche Disziplin? Um diese Fragen zu beantworten, analysieren die Beiträge des Bandes die unterschiedlichen Formen des Zugriffs auf Kultur und Bildung sowie deren Leistungsfähigkeit für Theoriebildung und Forschung in der Sozialen Arbeit. Kultur und Bildung werden dabei nicht nur in ihrem wechselseitigen Zusammenhang betrachtet. Sie werden auch in ihrer Funktion als epistemische wie epistemologische Ausgangs- und Bezugspunkte untersucht, die aktuell in der sozialpädagogischen Forschung an Einfluss gewinnen.

Show description

Read or Download Kultur und Bildung: Neue Fluchtpunkte für die sozialpädagogische Forschung? PDF

Best german_11 books

Priorisierung in der Medizin: Kriterien im Dialog

Stetig ansteigende Kosten und die zunehmende Knappheit der zur Verfügung stehenden Ressourcen stellen unser Gesundheitswesen vor Herausforderungen. Priorisierung zielt auf eine gerechtere Verteilung medizinischer Leistungen, indem sie die Entscheidung, welche Leistungen vorrangig zu gewähren und welche nachrangig sind, auf eine breite demokratische foundation stellt und eine verdeckte Rationierung vermeidet.

Biotechnologie: Unternehmen Innovationen Förderinstrumente

Das Buch zeigt, wie sich die Biotechnologie auf regionaler Ebene entwickelt, mit welchen Problemfeldern Unternehmen und Forschungseinrichtungen konfrontiert sind, wie die Akteure aus Forschung, Wirtschaft und Politik sowie dem Umfeld der Biotechnologie zusammenwirken und welche Perspektiven sich für die Biotechnologie auch auf regionaler Ebene eröffnen.

Lexikon Orthopädische Chirurgie: Standardterminologie für Orthopäden und Unfallchirurgen

Vor dem Hintergrund der Zusammenführung von orthopädischer Chirurgie und Unfallchirurgie vermittelt dieser Wegweiser das notwendige interdisziplinäre und gesicherte Wissen in strukturierter und instruktiver shape. Die wichtigsten Symptome und Diagnosen aus der Orthopädie und Unfallchirurgie werden in alphabetischer Reihenfolge erläutert.

Additional info for Kultur und Bildung: Neue Fluchtpunkte für die sozialpädagogische Forschung?

Sample text

6, 797-809 Treptow, Rainer (2008): Kunst und Kultur. ): Grundbegriffe der Ganztagsbildung. Das Handbuch. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 263-271 Warneken, Bernd-Jürgen (2006): Die Ethnographie popularer Kulturen. Eine Einführung. /Suttcliffe, Kathleen M. (2007): Das Unerwartete Managen. Wie Unternehmen aus Extremsituationen lernen. Stuttgart: Klett/Cotta Wensierski, Peter (2006): Schläge im Namen des Herrn. Die verdrängte Geschichte der Heimkinder in der Bundesrepublik. Hamburg. Spiegel-Buchverlag.

109-127 Henrich, Dieter (2008): Was hat es auf sich mit diesem Leben? In: Schwäbisches Tagblatt. ) (2000): Sozialpädagogik und Gemeinschaft. Historische Beiträge zur Rekonstruktion eines konstitutiven Verhältnisses. ) (2007): Jugend, Musik und Soziale Arbeit. Weinheim/München: Juventa Verlag Hornstein, Walter (1998): Erziehungswissenschaftliche Forschung und Sozialpädagogik. ): Sozialpädagogische Forschung. Gegenstand und Funktionen. Weinheim/München: Juventa Verlag, 47-80 Jens, Walter/Thiersch, Hans (1987): Deutsche Lebensläufe in Autobiographien und Briefen.

Carl Hanser Verlag Luhmann, Niklas (1993a): Gesellschaftsstruktur und Semantik. Bd. I-IV. Frankfurt am Main: Suhrkamp Verlag Luhmann, Niklas (1993b): Die Kunst der Gesellschaft. Frankfurt am Main: Suhrkamp Verlag Mack, Wolfgang/Harder, Anna/Kelö, Judith/Wach, Judith (2006): Lokale Bildungslandschaften. Projektbericht. München: DJI-Verlag Natorp, Paul (1894): Religion innerhalb der Grenzen der Humanität. Ein Kapitel zur Grundlegung der Sozialpädagogik. Freiburg/Leipzig: Mohr Verlag Natorp, Paul (1899): Sozialpädagogik.

Download PDF sample

Rated 4.05 of 5 – based on 17 votes