Download Langzeittherapie der Schizophrenie by A. Deister (auth.), Professor Dr. Bernd Eikelmann, Professor PDF

By A. Deister (auth.), Professor Dr. Bernd Eikelmann, Professor Dr. Michael Philipp (eds.)

Schizophrenie ist eine bis heute im Grunde zu wenig verstandene hochkomplexe Krankheit des Gehirns, die neurobiologische, psychopathologische und soziale Aspekte in sich vereint. Dementsprechend groß ist die Herausforderung an die Psychiatrie, geeignete Antworten in Diagnostik und Therapie zu finden. Das Buch referiert neueste Überlegungen zur Ätiologie, zum Verlauf und zur Behandlung der Schizophrenie. Wesentliche Gesichtspunkte sind die Langzeitperspektive der Therapie und das Ziel der bestmöglichen sozialen Integration der Patienten. Dabei werden aktuelle Forschungshypothesen ebenso wie praxisnahe Erfahrungen in sehr lesbarer Weise von renommierten Autoren zusammengetragen und dem Leser verfügbar gemacht.

Show description

By A. Deister (auth.), Professor Dr. Bernd Eikelmann, Professor Dr. Michael Philipp (eds.)

Schizophrenie ist eine bis heute im Grunde zu wenig verstandene hochkomplexe Krankheit des Gehirns, die neurobiologische, psychopathologische und soziale Aspekte in sich vereint. Dementsprechend groß ist die Herausforderung an die Psychiatrie, geeignete Antworten in Diagnostik und Therapie zu finden. Das Buch referiert neueste Überlegungen zur Ätiologie, zum Verlauf und zur Behandlung der Schizophrenie. Wesentliche Gesichtspunkte sind die Langzeitperspektive der Therapie und das Ziel der bestmöglichen sozialen Integration der Patienten. Dabei werden aktuelle Forschungshypothesen ebenso wie praxisnahe Erfahrungen in sehr lesbarer Weise von renommierten Autoren zusammengetragen und dem Leser verfügbar gemacht.

Show description

Read or Download Langzeittherapie der Schizophrenie PDF

Similar german_11 books

Priorisierung in der Medizin: Kriterien im Dialog

Stetig ansteigende Kosten und die zunehmende Knappheit der zur Verfügung stehenden Ressourcen stellen unser Gesundheitswesen vor Herausforderungen. Priorisierung zielt auf eine gerechtere Verteilung medizinischer Leistungen, indem sie die Entscheidung, welche Leistungen vorrangig zu gewähren und welche nachrangig sind, auf eine breite demokratische foundation stellt und eine verdeckte Rationierung vermeidet.

Biotechnologie: Unternehmen Innovationen Förderinstrumente

Das Buch zeigt, wie sich die Biotechnologie auf regionaler Ebene entwickelt, mit welchen Problemfeldern Unternehmen und Forschungseinrichtungen konfrontiert sind, wie die Akteure aus Forschung, Wirtschaft und Politik sowie dem Umfeld der Biotechnologie zusammenwirken und welche Perspektiven sich für die Biotechnologie auch auf regionaler Ebene eröffnen.

Lexikon Orthopädische Chirurgie: Standardterminologie für Orthopäden und Unfallchirurgen

Vor dem Hintergrund der Zusammenführung von orthopädischer Chirurgie und Unfallchirurgie vermittelt dieser Wegweiser das notwendige interdisziplinäre und gesicherte Wissen in strukturierter und instruktiver shape. Die wichtigsten Symptome und Diagnosen aus der Orthopädie und Unfallchirurgie werden in alphabetischer Reihenfolge erläutert.

Additional info for Langzeittherapie der Schizophrenie

Sample text

Dies ist im Wesentlichen eine Folge der Komplexitat der Erkrankungen. Das "neurodevelopmental model" gilt wahrscheinlich nur fur einen Teil der Schizophreniefalle; besonders zu den spat sich manifestierenden Erkrankungen liegen bisher keine Befunde vor. Damit muss von einer erheblichen Heterogenitat ausgegangen werden. Bei den Fallen, fur die das "neurodevelopmental model" Giiltigkeit hat, ist wahrscheinlich, dass die mittels bildgebender Verfahren nachweisbaren Alterationen zumindest teilweise intrauterin entstehen.

41 tatssicherung" der DGPPN iibernahm in der Folgezeit die Entwicklung von "Praxisleitlinien in Psychiatrie und Psychotherapie", die mit der Herausgabe der "Behandlungsleitlinie Schizophrenie" (Gaebel u. Falkai 1998) ihren ersten publizierten Niederschlag gefunden haben. Nach dem Vorwort der Herausgeber beruhen die Praxisleitlinien auf "empirischer Evidenz und Expertenkonsens und solien dem praktisch Tatigen dazu dienen, Diagnostik und Therapie nach den giiltigen Regeln der Kunst zu gestalten".

Empfehlungen zur Rezidivprophylaxe in deutschen Standardwerken zur Psychia- trie Anfang der 90er Jahre Autor/en Buchtitel. Seite Therapie-Empfehlung Verlag. Erscheinungsjahr Benkert. Hippius Psychiatrische Pharmakotherapie. S. 157- 158 Springer 1986 Ersterkrankung: 3 Monate ErhaJtungsdosis nach vollstandiger Remission. ach Rezidiv: Langzeitmedikation flir 1- 2 Jahre Psychiatrie. Schattauer 1987 "Die erforderliche Behandlungsdauer ist sehr ver chieden. Bei psycholischer Erst-. gelegentlich auch Zweitmanifestation wird man bei guter Remission der Psychose ...

Download PDF sample

Rated 4.61 of 5 – based on 50 votes