Download Türkei: Politik — Gesellschaft — Wirtschaft by Prof. Dr. Wolf Hütteroth (auth.), Hans-Georg Wehling (eds.) PDF

By Prof. Dr. Wolf Hütteroth (auth.), Hans-Georg Wehling (eds.)

Nicht nur geografisch liegt die Türkei vor den Toren Europas. Sie orientiert sich seit der Gründung der modernen Türkei durch Kemal Atatürk auch politisch, gesellschaftlich und ökonomisch an Europa. Im Dezember 1999 wurde das Land offizieller Beitrittskandidat der ecu. Die Beiträge des Bandes vermitteln wichtige Daten zum Verständnis des Landes und seiner Bürger: Demokratie und Regierungssystem, Menschenrechtspolitik, soziale Umbrüche, wirtschaftliche Entwicklungen, Stellung in der internationalen Politik, das Verhältnis von Deutschen und Türken.

Show description

By Prof. Dr. Wolf Hütteroth (auth.), Hans-Georg Wehling (eds.)

Nicht nur geografisch liegt die Türkei vor den Toren Europas. Sie orientiert sich seit der Gründung der modernen Türkei durch Kemal Atatürk auch politisch, gesellschaftlich und ökonomisch an Europa. Im Dezember 1999 wurde das Land offizieller Beitrittskandidat der ecu. Die Beiträge des Bandes vermitteln wichtige Daten zum Verständnis des Landes und seiner Bürger: Demokratie und Regierungssystem, Menschenrechtspolitik, soziale Umbrüche, wirtschaftliche Entwicklungen, Stellung in der internationalen Politik, das Verhältnis von Deutschen und Türken.

Show description

Read or Download Türkei: Politik — Gesellschaft — Wirtschaft PDF

Similar german_11 books

Priorisierung in der Medizin: Kriterien im Dialog

Stetig ansteigende Kosten und die zunehmende Knappheit der zur Verfügung stehenden Ressourcen stellen unser Gesundheitswesen vor Herausforderungen. Priorisierung zielt auf eine gerechtere Verteilung medizinischer Leistungen, indem sie die Entscheidung, welche Leistungen vorrangig zu gewähren und welche nachrangig sind, auf eine breite demokratische foundation stellt und eine verdeckte Rationierung vermeidet.

Biotechnologie: Unternehmen Innovationen Förderinstrumente

Das Buch zeigt, wie sich die Biotechnologie auf regionaler Ebene entwickelt, mit welchen Problemfeldern Unternehmen und Forschungseinrichtungen konfrontiert sind, wie die Akteure aus Forschung, Wirtschaft und Politik sowie dem Umfeld der Biotechnologie zusammenwirken und welche Perspektiven sich für die Biotechnologie auch auf regionaler Ebene eröffnen.

Lexikon Orthopädische Chirurgie: Standardterminologie für Orthopäden und Unfallchirurgen

Vor dem Hintergrund der Zusammenführung von orthopädischer Chirurgie und Unfallchirurgie vermittelt dieser Wegweiser das notwendige interdisziplinäre und gesicherte Wissen in strukturierter und instruktiver shape. Die wichtigsten Symptome und Diagnosen aus der Orthopädie und Unfallchirurgie werden in alphabetischer Reihenfolge erläutert.

Extra info for Türkei: Politik — Gesellschaft — Wirtschaft

Example text

Kemal Atatürk und die Anpassung an die modeme Welt Abgesehen von diesem ungelösten Problem sind so gut wie alle anderen Fragen der Anpassung an die modeme Welt gelöst worden oder ihre Lösung ist auf dem Weg. Die Mehrzahl der notwendigen Anpassungen an die Modeme wurde bereits von dem Republik-Gründer Kemal Atatürk in den zwanziger und dreißiger Jahren vollzogen. Es ist nicht möglich, diese Modernisierungen hier im Einzelnen aufzuführen. Sie sind auch im Wesentlichen bekannt und oft genug analysiert.

Die Nordgrenze des französischen Mandatsgebiets in Syrien wurde, abgesehen vom Sandschak Alexandrette, im Sinne des türkischen "Nationalpaktes" festgelegt. Damit war der Vertrag von Sevres von einem führenden Mitglied der Entente selbst aufgegeben worden. Die Kämpfe an der Westfront waren wesentlich schwieriger. Die Griechen, die seit Frühjahr 1919 Izmir und dessen Hinterland besetzt hielten, starteten im Sommer 1920 eine Offensive, mit dem Ziel, die Widerstandsbewegung in Anatolien zur Annahme von Sevres zu zwingen.

Die Kämpfe an der Westfront waren wesentlich schwieriger. Die Griechen, die seit Frühjahr 1919 Izmir und dessen Hinterland besetzt hielten, starteten im Sommer 1920 eine Offensive, mit dem Ziel, die Widerstandsbewegung in Anatolien zur Annahme von Sevres zu zwingen. Gegen die schwachen Milizverbände konnten sie zunächst große Geländegewinne erzielen. Trotz Abwehrerfolge bei fuönü (Januar und März 1921) brach die türkische Westfront im Juli zusammen, und die Griechen drangen bis zum Sakarya-Fluss bei Ankara vor.

Download PDF sample

Rated 4.96 of 5 – based on 40 votes